"Der Bernburger Maritime Club" e.V. kurz BMC das sind wir!
unter dem Motto „einen Verein vereint etwas“ gestalten wir seit Jahrzehnten erfolgreich gemeinsam unsere Freizeit Unser Verein kann auf eine über 60-jährige Geschichte zurückblicken, berufen wir uns doch auf das Gründungsjahr 1953.
Der BMC ist unter der Nr. 55 beim Amtsgericht Bernburg registriert, sowohl Mitglied im Landes- als auch im Deutschen Seesport-Verband u. Kreissportbund. Uns steht ein Grundstück von über 2000 m² Fläche unmittelbar an der Saale u. im Stadtgebiet von Bernburg zur Verfügung, das seit den 30er Jahren fast ausnahmslos für maritime Zwecke genutzt wird. MARITIM, d.h. für uns die Vermittlung von seemännischem Grundwissen, das Bemühen um die Pflege traditioneller Formen des täglichen Alltags in der Seefahrt als sportliche Herausforderung. So zum Beispiel:

- Das Kutterrudern auf unterschiedlichen Strecken bis zu 5000 m
- Das Kuttersegeln in der Freizeit und bei entsprechenden Regatten
- Das Tauklettern im Vereinsmaßstab nach Zeit
- Das Fertigen von seemännischen Knoten nach Zeit
- Seemännische Handarbeiten, wie Takeln, Spleißen ... Feudeln
- ein „lasst Laufen“ an der „Sansi-Bar“
und
- wir organisieren „Das Bernburger Kutter-Rudern“, die anspruchsvolle Sportveranstaltung für Vereine, Firmen, Beamte + Jedermann in der Stadt, dem Salzlandkreis u. Mitteldeutschland. Eine Mischung von erfahrenen Übungsleitern u. „coolen Typen“ garantiert dabei ein abwechselungsreiches Vereinsleben für ca. 50 Mitglieder.

Unser Vereinshaus trägt einen ausgesprochen maritimen Charakter u. steht für Feierlichkeiten zur Verfügung.

Das Saaletal ist schön - schaut es euch an!
„Riemen hoch!“ - „lasst Laufen“ oder „enter auf“ -

nur... „segelt / surft“ weiter beim BMC